Konfetti Muffins – Rezept zum Kindergeburtstag oder Karneval

Konfetti Muffins sind ganz leicht gemacht und sorgen für kunterbunt gute Laune! Egal ob zum Karnevals-  oder Fasching- Fest, Konfetti-Party oder zum klassischen Kindergeburtstag – das wird ein Renner! Die Muffins eignen sich super zum Mitnehmen in die Kita oder Schule.

Konfetti Muffin mit Kerze zum Kindergeburtstag oder Karneval backen - schnelles RezeptZutaten für 12 Stück: 

150 g weiche Butter
130 g Zucker
1 Prise Salz
2 Eier
190 g Mehl
1 TL Backpulver
Vanille, gemahlen
1 EL Milch
Buntes Zucker Konfetti, Zucker-Streusel oder Perlen
Puderzucker
Saft einer Zitrone

Bunter Konfetti Muffin mit Zucker- Streusel innen - Rezept zum KindergeburtstagZubereitung:

1. Den Backofen auf ca. 170°C Ober-/Unterhitze vorheizen.
2. Butter, Zucker und Salz cremig rühren bis sich der Zucker auflöst.
3. Dann nacheinander die Eier unterrühren.
4. Alle trockenen Zutaten sieben, miteinander vermischen und kurz unter den Teig rühren. Sollte der Teig etwas zu fest sein, einfach etwas Milch hinzufügen.
5. Ein Teil des Zucker-Konfettis in den Teig rühren.
6. Den Teig in Muffinformen geben und ca. 20 Min. backen. Stäbchenprobe machen!
7. Anschließend die Muffins abkühlen lassen.
8. Für die Glasur Puderzucker mit etwas Saft der ausgepressten Zitrone vermischen und zu einer glatten Creme verrühren.
Rezept für Karneval und Kindergeburtstag- Konfetti Muffins mit Luftschlangen9. Die Muffins mit Zuckerglasur bestreichen und mit Zucker Konfetti bestreuen.

Viel Spaß beim Backen und Genießen!

Tipp: Die Muffins kannst du gut vorbereiten. Sie halten sich ca. 3 Tage bei Zimmertemperatur. Ohne die Glasur lassen die Muffins sich auch einfrieren.

Hier gibt es das Rezept zum Downloaden und Ausdrucken.